Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

als Oberbürgermeisterkandidat ist es mir von großer Bedeutung, dass Sie mich und meine Ziele kennenlernen. Anschließend erhalten Sie einen kurzen Überblick über mich. Sollten Sie weitere Fragen oder auch Gesprächsbedarf haben, dann rufen Sie mich einfach an, schreiben Sie mir eine E-Mail oder besuchen Sie mich an meinen Informationsständen.

Mein Leben:

Ich bin 44 Jahre alt, lebe mit meiner Partnerin und meinem Sohn im Oschatzer Ortsteil Merkwitz. Als gebürtiger Oschatzer wuchs ich seit 1978 anfangs in Oschatz und ab der Jugendzeit in Merkwitz auf. Diese Region ist meine Heimat, sie hat sehr viel zu bieten, und gerade deshalb müssen wir uns für die Zukunft verantwortlich fühlen. Ich bin für Sie seit 2009 im Oschatzer Stadtrat ehrenamtlich politisch vertreten. Als Busfahrer und stellv. Disponent bin ich seit 2005 bei der Nordsachsen-Mobil GmbH (ehem. OVH) auf den Straßen in unserem Stadtgebiet täglich unterwegs. 

 

Ausbildung und Beruf:

  • ● 1997 legte ich den Gesellenbrief, nach einer Lehre zum Dachdecker ab.
  • ● 2003 – 2005 absolvierte ich eine weitere Ausbildung zum Berufskraftfahrer, welche ich mit Belobigung abschließen konnte.
  • ● seit 2005 Berufskraftfahrer/Busfahrer im ÖPNV bei der Nordsachsen-Mobil (ehem. OVH)

→ 2010-2022 Betriebsratsmitglied (stellv. Vorsitzender (2.J.) und Vorsitzender (6.J.)).

Besuch von Seminaren zur Betriebswirtschaft, Arbeitsrecht, betriebliches Eingliederungsmanagement, Betriebsverfassungsgesetz und zur Führungsstruktur des Betriebsrats.

  • ● 2015 absolvierte ich eine Ausbildung zum Verkehrsleiter/ Kraftverkehrsunternehmer und bin seit der erfolgreich bestandenen Prüfung zusätzlich als stellv. Disponent eingesetzt.

 

Ehrenamt:

  • ● seit 2009 Stadtrat der Großen Kreisstadt Oschatz mit Sitz für die FDP.

→ außerdem ordentliches Mitglied im Jugendstadtrat und Hauptausschuss.

  • ● 1994 – 1999 Fußball Nachwuchstrainer beim FSV Oschatz.
  • ● seit 1995 als Fußball Schiedsrichter im Freistaat Sachsen unterwegs.
  • ● seit 1998 Fußball Trainer in verschiedenen Altersbereichen des SV Merkwitz.
  • ● seit 2003 Vorstandsmitglied beim SV Merkwitz (ca. 200 Mitglieder).

→ Funktion als Abteilungsleiter Fußball, Jugendleiter und Ehrenamtsbeauftragter.

  • ● seit 2015 Mitglied im Jugendausschuss des Nordsächsischen Fußball-Verbandes.

→ Funktionen als stellv. Vorsitzender, Turnierleiter und Staffelleiter.

  • ● seit 2017 Mitglied im Schiedsrichterausschuss des Nordsächsischen Fußball-Verbandes.

→ Funktionen als stellv. Vorsitzender, Kreischefbeobachter und Mitglied im Lehrstab.

 

Familie und Freizeit:

  • Meine freie Zeit gehört seit fast drei Jahrzehnten meinem Hobby Fußball, meine Familie ist seit vielen Jahren auch mit in dieser Sportart stark verbunden.
  • Unsere Erholung vom Alltag verbringen wir als Camper im Wohnwagen, die Natur hautnah zu spüren ist immer wieder ein Erlebnis und bietet dadurch den nötigen Ausgleich.